Menü und Filter

Fitness-Armband

Sortierung:
Samsung Gear FIT 2 dark gray large (SM-R360DAADBT) (B-Ware)
ArtNr: 5855619
Samsung Gear FIT 2 dark gray large (SM-R360DAADBT) (B-Ware) Weitere Informationen Zustand Die Verpackung wurde bereits geöffnet und der Artikel zur Kontrolle ausgepackt. Im Lieferumfang enthalten: ...
Polar T31 Coded - Sender (92053125)
ArtNr: 2955440
Polar T31 Coded - Sender Gruppe Zubehör Hersteller Polar Electro Hersteller Art. Nr. 92053125 Modell T31 ...
1 2 3 4 5
...
20

Mit einem Fitnessarmband die eigene Gesundheit im Blick behalten

Grundsätzlich dienen Fitness Armbänder als Schrittzähler und zur Überwachung des eigenen Kalorienverbrauchs. Sie sind längst nicht mehr nur bei Profisportlernen beliebte Datenlogger. Ein Fitness Armband ist perfekt für alle geeignet, die mehr über ihren Körper und ihren Fitnesszustand erfahren wollen. Activity Tracker bieten neben zahlreichen Fitnessprogrammen auch Funktionen, die alle für den Körper relevanten Daten wie Kalorienverbrauch, Herzschlagfrequenz oder auch die Schlafqualität messen. Zu den bekanntesten Anbietern von Fitnessarmbändern zählen Fitbit, POLAR, Garmin, Samsung und Xiaomi. Fitness Armbänder sind bereits unter 40 Euro erhätlich und in den unterschiedlichsten Farben und Designs erhältlich. Durch die große Bandbreite an angebotenen Farben die von schlicht schwarz, weiß oder grau bis hin zu auffallenden Neonfarben gehen, findet jeder das passende Fitness Armband für seinen persönlichen Geschmack.

Fitness Armbänder: wahre Funktionesmonster

Fitness Armbänder synchronisieren ihre Daten über eine App mit gekoppelten mobilen Geräten wie Smartphone, Tabletoder Notebook. Viele Fitnessarmbänder warnen den Nutzer sobald der Akkustand des Armbandes geringer wird. Dies geschieht direkt am Armband oder über eine App auf dem Smartphone. Die Aktivity Tracker sind entweder ausgestattet mit einer austauschbaren Batterie oder werden über ein Micro-USB-Kabel aufgeladen. Bei den meisten Activity Trackern ist das Aufladen möglich ohne den Tracker aus dem Armband ziehen zu müssen. Zudem bieten viele der Aktivitätstracker die Möglichkeit, weitere, online erhältliche, Trackingsoftware zu ergänzen. Der sportliche Verlauf des Trainings wird durch die Programme gespeichert und dient somit zur täglichen Motivation. Im persönlichen Profil können Parameter wie Laufleistung oder auch ein Wunschgewicht festgelegt werden und können so jederzeit mit den tatsächlich erreichen Werten verglichen werden. Durch ein eingebautes GPS im Fitness Armband hat der Nutzer die Chance seine gelaufene Strecke später auf der Karte anzuschauen. Das Fitness Armband misst zudem die verbrauchten Kalorien und zeigt an, ob Kalorienzufuhr und Kalorienverbrauch im richtigen Verhältnis zueinander stehen. In den Apps der Fitness Armbänder sind die gängigsten Lebensmittel bereits hinterlegt, so dass die tägliche Kalorienzunahme einfach errechnet und an den Fitness Tracker übermittelt werden kann. Geräte wie das Jawbone UP24 oder Withings Pulse O2 machen es besonders leicht, Speisen und Getränke auf dem Aktivity Tracker zu erfassen. Durch Scannen des Barcodes mit der am Smartphone vorhandenen Kamera werden die Nährwerte über die App einfach in die Datenbank der Fitness-Trackers gespeichert. Mit einem Gewichten zwischen 15 Gramm und 36 Gramm ist ein Fitnessarmband ein leichter Alltagsbegleiter, der weder im Alltag noch im Sport stört. Dank eingebauter Beschleunigungs- und Höhenmesser werden nicht nur gegangene Schritte sondern auch bewältigte Höhenmeter erfasst. Eine große Auswahl aktueller Fitness Armbänder finden Sie im Jacob Elektronik Shop. Durch die Möglichkeit, sich über App und Mobile Device mit dem Internet zu verbinden, können die Daten einfach mit Freunden in sozialen Netzwerken geteilt werden und somit für zusätzliche Motivation sorgen.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019