Menü und Filter

Laufwerke & Medien

Sortierung:
Quantum 6,25 TB LTO-6 Ultrium 1er (MR-L6MQN-01)
ArtNr: 1445175
Die Medienkassetten von Quantum werden gemäß den Industriestandards für Qualität und Zuverlässigkeit hergestellt und stehen für niedrige Fehlerraten, hohe Leistung und lange Haltbarkeit. Mit den Medien von Quantum ...
1 2 3 4 5
...
16

Enterprise Laufwerke & Medien für die professionelle Datensicherung

Insbesondere Unternehmen, verschiedene wissenschaftliche Institutionen und Behörden nutzen ganz spezielle Laufwerke, um ihre Daten zu sichern. Hierzu gehören LTO-Bandlaufwerke sowie RDX-Laufwerke und die dazugehörigen Speichermedien (Cartridges). Zu den führenden Anbietern derartigen Backup-Lösungen für Unternehmen zählen Tandberg, Quantum, HPE und IBM.

LTO Bandlaufwerke - gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei umfangreichen Backups

Auch heutzutage kommen immer noch häufig Bandlaufwerke bei der Datensicherung zum Einsatz. LTO (Linear Tape Open) gilt dabei als der gängige Standard unter den Bandlaufwerken, mit denen Sie zuverlässig Daten sichern. LTO-Bandlaufwerke wurden gemeinsam von IBM, Seagate und HP entwickelt und nutzen Magnetbänder (Cartridges). Sie arbeiten mit Fehlererkennung und Kompressionsverfahren und haben je nach Ausführung Anschlüsse für SCSI oder Fibre-Channel (FC). LTO hat im Vergleich zu herkömmlichen Bandlaufwerken den Vorteil, dass Cartridges verschiedener Anbieter mit dem LTO-Laufwerken schreib- und lesekompatibel sind. Falls Sie ein Langzeit-Backup-Archiv erstellen möchten, in dem Sie große Datenmengen speichern, sind die LTO Bänder selbst relativ günstig. Außerdem ist der Durchsatz bei der Sicherung von großen Archivierung sehr hoch. Aufgrund ihrer Leistung und der niedrigen Kosten pro GB eignen sich LTO-Systeme also vor allem für die Sicherung von großer Datenmengen.

RDX - basiert auf Festplatten-Technologie und ist besonders robust

Bei RDX (Removable-Disk-Exchange) handelt es sich um eine auf Festplatten basierende Backup-Technologie, die den LTO Bandlaufwerken Konkurrenz macht. Sie kombiniert die Vorteile von Festplatten und Bandlaufwerken und weist daher Vorzüge wie schnelle Zugriffszeiten, lange Archivierungszeiten sowie eine hohe Portabilität und eine robuste Bauweise auf. Ein speziell gummiertes Plastikgehäuse ummantelt diese auf der SATA-Schnittstelle basierende RDX-Festplatten. Daher sind die RDX Cartridges (oder RDX-Kassetten) im Gegensatz zu herkömmlichen Festplatten mit mechanischen Bauteilen deutlich stabiler und langlebiger. So sind sie beispielsweise auch vor Stößen oder Stürzen geschützt - eine wichtige Voraussetzung für ein Speichermedium, das Daten langfristig sicher speicher soll.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019