Hinweis: COVID-19 und unsere Informationen zu Lieferung, Versand, Zustellung und Retouren Management mehr lesen
Menü

Seagate IronWolf – die ultimative NAS-Festplatte

Seagate bietet mit seinen Modellen der IronWolf (Pro) Serie Unternehmen sowie Privatkunden NAS-Festplatten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, die für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Die Marke IronWolf steht dabei für hohe Speicherkapazitäten, absolute Zuverlässigkeit, Performance, Skalierbarkeit und niedrigen Stromverbrauch. Seit einiger Zeit ist die Seagate IronWolf sogar als SSD für gewerbliche Anwendungen erhältlich.

Seagate IronWolf  – ideal für den Dauereinsatz

Der Speicherplatz Ihres NAS neigt sich langsam dem Ende, doch die Datenflut aus Fotos, Videos und Dateien reißt nicht ab? Mit der IronWolf und IronPro bietet Seagate kleinen Unternehmen sowie Privatkunden NAS-Festplatten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ihre Daten zuverlässig und dauerhaft speichern. Die Seagate IronWolf Pro wurde für Workloads von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) sowie für professionelle Grafik- und Videobearbeitung konzipiert. 

Die modernen 3,5 Zoll NAS IronWolf HDDs sind über die SATA Schnittstelle mit 6 Gbit/s angebunden und eignen sich ideal für folgende Einsatzgebiete:

  • NAS-Systeme (Network Attached Storage) mit 1 bis 8 Laufwerksschächten
  • Desktop-RAID und Server
  • Multimedia-Serverspeicher
  • Private Cloud

Zielgruppe sind Privatanwender, Heimbüros sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Um den individuellen Speicherbedürfnissen der unterschiedlichen Nutzergruppen Rechnung zu tragen, ist Seagate IronWolf in insgesamt 10 unterschiedlichen Speicherkonfigurationen erhältlich: von 1 TB bis 12 TB. 

Rasantes Tempo & hohe Lebensdauer

Die Magnetscheiben der Seagate IronWolf drehen mit bis zu 7.200 Umdrehungen pro Minute und erreichen somit eine Datenübertragungsrate von bis zu 600 MB/s (16 TB Modell). Dieses flotte Tempo der IronWolf ermöglicht schnelle Kopier- und Schreibvorgänge ohne lästige Wartezeiten. So können Sie im Heimnetzwerk auch problemlos via Smartphone oder Tablet auf Medieninhalte wie hochauflösende Videos oder große Dateiarchive zugreifen. Mit einer durchschnittlichen Betriebsdauer von einer Million beziehungsweise 1,2 Millionen (Pro Modell) Stunden speichert die IronWolf Ihre Daten sicher über einen sehr langen Zeitraum.

Intelligente Lastenverteilung

Da die Seagate IronWolf für den Dauerbetrieb optimiert ist, eignet sie sich nicht nur perfekt für den Einsatz im heimischen Rechnern, sondern vor allem auch als Netzwerkfestplatte in NAS- und RAID-Systemen. Die AgileArray-Technologie optimiert dabei die Load-Balancing (Lastverteilung) und erlaubt es damit mehreren Nutzern gleichzeitig mit konstant hohen Datenraten auf gemeinsam genutzte Dateien zuzugreifen.

Geringer Stromverbrauch & ruhiger Betrieb

Mit einer niedrigen durchschnittlichen Leistungsaufnahme arbeitet die IronWolf HDDs zudem sehr stromsparend und verfügt über ein erweitertes Energie-Management. Der intelligente Rotatationsschwingungssensor gleicht Vibrationen beim parallelen Betrieb von bis zu 8/25 (Pro) Festplatten effektiv aus. Damit ist für eine langfristig konstante Leistung und Zuverlässigkeit gesorgt. Ein weiterer Vorteil: die IronWolf arbeitet im Vergleich zu den meisten HDDs relativ leise und stört nicht mit lästigen Geräuschen. 

Perfekt für kreative Profis

Die IronWolf (Pro) ist insbesondere auch für professionelle und kommerziell agierende Fotografen, Videofilmer und Mediendesigner die ideale Wahl. Denn gerade in der Kreativ-Industrie entsteht aufgrund der immer hochauflösenderen Medien ein besonders hohes Datenaufkommen. Die IronWolf (Pro) ist das ideale Speichermedium für das vernetzte Arbeiten mit datenintensiven Mediendateien und hohen Workloads. 

IronWolf Health Management sorgt für einen reibungslosen Betrieb

Das IronWolf Health Management ist für den Betrieb auf kompatiblen Synology NAS-Systemen ausgelegt, die mit IronWolf- bzw IronWolf Pro-Festplatten bestückt sind. IronWolf Health Management schützt Ihre Daten und Hardware, indem es den Zustand der Festplatte kontinuierlich analysiert und Unregelmäßigkeiten sofort anzeigt. Hierbei werden Umgebungs- und Betriebsbedingungen der Festplatten, wie z. B. Temperatur, Erschütterungen oder Vibrationen registriert und daraufhin spricht Ihnen die Software eine Empfehlung aus. Somit können Sie als Benutzer präventive Maßnahmen ergreifen und damit die Systemzuverlässigkeit erhöhen und für einen reibungslosen Betrieb sorgen.

Seagate Ironwolf SSDs –  weltweit einzigartig

Die Seagate IronWolf SSDs sind die weltweit ersten NAS-SSDs mit höchster Lebensdauer. Sie sind also genauso wie die HDDs speziell für den Dauerbetrieb in Speichersystemen ausgelegt und als herkömmliche 2,5 Zoll sowie als NVME-SSD im platzsparenden M2. Format erhältlich. Beide Modelle sind in Speichergrößen zwischen 240 GB und 3,84 TB erhältlich. Alle Laufwerke umfassen die AgileArray™-Firmware zur Maximierung der Leistung Ihres NAS-Systems für anspruchsvolle Umgebungen mit mehreren Benutzern und Dauerbetrieb. Sie lassen sich sowohl in einem reinen Flash-Array (AFA) als auch in einem Tiered-Caching-fähigen NAS einsetzen und bieten Ihnen optimierte Leistung für geschäftliche Anwendungen.

SEAGATE IRONWOLF – die unterschiedlichen modelle im Vergleich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019